Leberkarzinom
Bezeichnung für eine bösartige Geschwulst der Leber, verbunden mit Gewichtsabnahme, Ermüdung und Oberbauchschmerzen. Primär entspringt das Leberkarzinom in den Leberzellen bzw. den Gallengängen der Leber, sekundär in den der Leber benachbarten Organen mit späterer Ausstrahlung auf die Leber.